FC Jura 05 e.V.


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


FC Beilngries II - FC Jura 05 II

Archiv > Spielberichte 2. Mannschaft > Spielberichte Rückrunde 2010-2011

„Großer Kampfgeist wird nicht belohnt“

KK Gr.3 16.Spt. 14.11.10: TV Beilngries II – FC Jura 05 II 2:0 (0:0)

Die 2. Mannschaft des FC Jura 05 musste mit einer stark dezimierten Truppe beim Spitzenreiter in Beilngries antreten. Das Team von Trainer Alexander Berg hielt 70 Minuten lang mit dem TV Beilngries II mit, vor allem bedingt durch eine starke Defensiveleistung. Nach einer Unachtsamkeit in den Abwehreihen des FC Jura 05 II bei einem Freistoß aus halblinker Position konnte die Heimmannschaft mit 1:0 in Führung gehen. Danach versuchte die „Zweite“ zum ersten Mal in der Partie etwas offensiver zu spielen, wurde aber prompt mit dem 2:0 nach einem Konter bestraft. Danach konnte sich der FC Jura 05 II noch einige Möglichkeiten erspielen, jedoch sprang dabei nichts Zählbares mehr heraus.

Fazit: Eine große kämpferische Leistung des FC Jura 05 II. Mit etwas Glück wäre sogar ein Punktgewinn drin gewesen. Einen großen Dank an die A-Jugend Spieler des FC Jura 05, mit denen der Kader auf 13 Spieler aufgestockt werden konnte. Am Samstag steht das Heimspiel gegen den TSV Hohenfels an. Anstoß am Sportplatz in Etterzhausen ist um 14:30 Uhr.

FC Jura 05 II: Christoph Vögerl, Maximilian Beer, Sebastian Beer, Andreas Maihöfner, Michael Gastl, Michael Nowotnik, Florian Ferstl, Dirk Bosse, Christian Peter, Benjamin Süppl, Marius Ludwig, Michael Obermeier [Gregor Winkler]

Kursiv: Einwechselungen (wegen Regel des Rückwechselns keine genaueren Angaben!)

Homepage | Platzbelegungsplan | Downloadbereich | Satzung | 1. Mannschaft | 2. Mannschaft | 3. Mannschaft | Damenmannschaft | Jugendabteilung | Bilder | Videos | Kontakt | Impressum | Links | Archiv | Fanshop | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü