FC Jura 05 e.V.


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


SV Töging-Jura 0:4

Archiv > Spielberichte 1. Mannschaft > Spielberichte Hinrunde 2008-2009

„starkes 4:0 zum Vorrunden-Abschluss“

KL Gr.2 13.Spt. 19.10.08: SV Töging - FC Jura 05 0:4 (0:1)

Eine geschlossene Mannschaftsleistung bot die 1.Mannschaft im letzten Spiel der Vorrunde beim SV Töging. Ein starker Torhüter Michael Brunner als Rückhalt und Tore zum richtigen Zeitpunkt ließen die Weißgerber-Elf zu einem verdienten 4:0-Sieg kommen. Töging begann bärenstark und stellte die Jura- Abwehr vor enorme Probleme. Aber auch der FC hatte Chancen durch Stefan Schwendtner, Rainer Zierer und Stefan Poschenrieder, der in der 20.min den Pfosten traf. Nach genau einer halben Stunde konnte der SV-Keeper einen Poschenrieder-Freistoß nicht festhalten und Rainer Zierer staubte blitzschnell zum 1:0 ab (30.). Töging ließ sich nach der starken Anfangsphase das Heft von Jura aus der Hand nehmen und die SV-Stürmer waren bei Armin Fritscher und Benedikt Beer bestens aufgehoben. Nach der Pause machte Jura mit einem Doppelschlag in der 58. und 62.min den Sack zu. Zunächst köpfte Michael Stahlich einen Zierer-Eckball schulmäßig zum 2:0 ein, dann war es Rainer Zierer selbst, der nach Klasse-Pass von Mathias Peter auf 3:0 erhöhte. Den Schlusspunkt zum 4:0- Endstand setzte Stefan Schwendtner, der ein tolles Zuspiel von Michi Stahlich cool zum 4:0 vollendete (70.).

Fazit:Ein beeindruckender Abschluss der Vorrunde!

FC Jura 05: Brunner M., Beer B., Fritscher A., Götzfried J., Weierer A., Federl M., Stahlich M., Peter M., Zierer R. (ab 89. Beer M.), Poschenrieder S. (ab 68. Amann M.), Schwendtner S. (ab 83. Peter C.) [ETW: Wild S.]

Homepage | Platzbelegungsplan | Downloadbereich | Satzung | 1. Mannschaft | 2. Mannschaft | 3. Mannschaft | Damenmannschaft | Jugendabteilung | Bilder | Videos | Kontakt | Impressum | Links | Archiv | Fanshop | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü