FC Jura 05 e.V.


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


FC Jura 05 - SV Eintracht Seubersdorf 1:3

Archiv > Spielberichte 1. Mannschaft > Spielberichte Rückrunde Kreisliga 2014-2015

„Jura macht Seubersdorf zum Meister“

KL II 23.Spt. 02.05.15: FC Jura 05 – SV Eintracht Seubersdorf 1:3 (0:0)

Nach dem 3:1-Sieg heute steht der Spitzenreiter Seubersdorf mit 9 Punkten vor Jura, was bei drei verbleibenden Partien den fast sicheren Meistertitel bedeutet.
Die zahlreichen Zuschauer sahen in der ersten Hälfte ein interessantes Spiel, das mehr von der Spannung, als von einem Torfestival lebte. Zierer und Peter Mathias hatten nach drei bzw. vier Minuten die ersten kleinen Gelegenheiten, bevor auf der anderen Seite Peter Christian retten musste (5.). In Spielminute zwölf entschied der junge, aber gut leitende Unparteiische auf indirekten Freistoß nach Rückgabe auf den Seubersdorfer Schlussmann. Dieser hatte die Rückgabe mit der Hand aufgenommen. Aus der guten Freistoßposition konnte Jura aber keinen Profit schlagen. Eine halbe Stunde war gespielt, als die Tabellenführer langsam stärker wurden. Daraus resultierten Großchancen, vor allem nach Standardsituationen. So musste die Jura-Defensive zwei Mal auf der Linie nach Eckbällen retten (25. und 46.). Bei der letzteren Möglichkeit rumpelte auch noch Brunner mit dem Linienretter Peter Christian zusammen, beide konnten jedoch nach kurzer Behandlung weiterspielen. Torlos ging es in die Pause.
Danach erwischten die Eintrachtler den besseren Start und gingen nach nur zwei gespielten Minuten nach Wiederanpfiff mit 1:0 in Führung. Vorausgegangen war ein Freistoß der Gäste, den die Juraabwehr einfach nicht weg bekam. Die Hausherren mussten sich erstmal schütteln und es dauerte beinahe eine viertel Stunde bis wieder ein Juraangriff abgeschlossen werden konnte. Ein Dreifachwechsel bei den Gastgebern nach einer knappen Stunde sollte noch einmal von außen einen Schub geben auszugleichen. Es war dann der Kapitän Zierer, der die nun etwas stärker agierenden Juraner zum 1:1 brachte. Hodzic setzte sich auf der rechten Außenbahn gut durch und Zierer vollendete mit einem schönen Schuss zum Ausgleich (68.). Seubersdorf wirkte etwas desorientiert und die Heimelf versuchte daraus Profit zu schlagen. Zierer hatte die größte Gelegenheit, als er alleine vor dem Torhüter diesen noch umspielen wollte. Ob der nachfolgende Zusammenprall ein Strafstoß war oder nicht ist eine recht knifflige Angelegenheit und wohl nicht mehr zu lösen (70.). Stahlich kam kurz danach noch zwei Mal nach Eckbällen zu Kopfballgelegenheiten, verpasste aber die Führung für die Hausherren. Jura gelang in ihrer einzigen dominanter spielenden Phase nicht der ersehnte Führungstreffer, Seubersdorf verteidigte hingegen klug und lauerte auf Konter oder Fehler der Grundwürmer-Elf. Und so war es ein Fehler im Aufbauspiel, der Seubersdorf den zweiten Treffer auflegte. Auch Brunner konnte die Situation nicht mehr klären und so legte der Eintrachtler Bogner auf Mueller quer, der zur 2:1 Führung einschob. Jura konnte sich nicht mehr aufbäumen und kassierte in der Schlussminute auch noch das 3:1 nach einem abgefälschten Schuss.
Fazit: Nun ist es also (fast) amtlich, Überraschungsteam Seubersdorf holt sich die KL-Meisterschaft, ausgerechnet beim zweitplatzierten Jura. Verdient war der Sieg auf jeden Fall, da die Eintrachtler mehr investierten und defensiv sicherer standen als die Heimelf. Jura muss sich nun auf Rang zwei konzentrieren und kommenden Samstag (9.5.) gegen Bezirksligaabsteiger Regenstauf beweisen, dass sie diesen Platz auch behalten wollen. Anpfiff in Schönhofen ist um 17Uhr (!!!)

FC Jura 05: Michael Brunner – Christian Peter, Ingmar Hell, Florian Köhler, Markus Gschlößl – Michael Stahlich, Matthias Gemmer, Stefan Poschenrieder, Mathias Peter, Admir Hodzic – Rainer Zierer
(Fabian Kerres, Florian Keck, Sebastian Lau) ; [Marius Poschenrieder]

Kursiv: Einwechselungen (wegen Regel des Rückwechselns keine genaueren Angaben!)

Homepage | Platzbelegungsplan | Downloadbereich | Satzung | 1. Mannschaft | 2. Mannschaft | 3. Mannschaft | Damenmannschaft | Jugendabteilung | Bilder | Videos | Kontakt | Impressum | Links | Archiv | Fanshop | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü