FC Jura 05 e.V.


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


FC Jura 05-Töging 2:3

Archiv > Spielberichte 1. Mannschaft > Spielberichte Hinrunde 2009-2010

„Enttäuschender Auftritt zum Saisonauftakt“

KL Gr.2 01.Spt. 01.08.09: FC Jura 05 – SV Töging 2:3 (1:1)

Der FC Jura 05 konnte an die guten Vorbereitungsspiele der letzten Wochen nicht anknüpfen und verlor nach einer enttäuschenden Leistung gegen den SV Töging. Trotz der frühen Führung nach 50 Sekunden durch Michael Stahlich kam keine Ruhe in das Spiel des FC Jura. Kurz vor der Halbzeit verursachte Christian Peter durch ein klares Foul einen Elfmeter, der sicher verwandelt wurde. In der zweiten Halbzeit zeichnete sich immer mehr ab, dass der FC Jura heute vor allem bei Standardsituationen sehr unsicher agierte. In der 63 Minute wurde diese Unsicherheit bestraft. Nach einer Ecke der Töginger auf den langen Pfosten fiel das 2:1. Doch die Freude der Töginger wehrte nicht lange. Nach einem guten Freistoß von Rainer Zierer zwei Minuten nach dem Führungstreffer gelang Michael Stahlich per Kopf der Doppelpack. In der 82 Minute stand unser Torwart Michael Brunner zu weit vor seinem Tor und die Töginger konnten so einen Freistoß von der Mittellinie aus verwandeln.

Fazit: Der SV Töging ging als verdienter Sieger vom Platz. Vor allem durch die gut vorgetragenen Freistoßsituationen der Töginger wurde es oft gefährlich im eigenen Strafraum. Im nächsten Spiel gegen den ATSV Kallmünz gilt es die Spielfreude der Vorbereitung wieder auf den Platz zu bringen.

FC Jura 05: Brunner M., Götzfried J., Fritscher A., Weierer A., Peter Ch. (ab 70.min Gemmer M.), Stahlich M., Eber M., Hermann A., Peter M., Zierer R., Schwendtner S. (ab 67.min Wein P.) [Bawidamann S.]

Homepage | Platzbelegungsplan | Downloadbereich | Satzung | 1. Mannschaft | 2. Mannschaft | Damenmannschaft | Jugendabteilung | Bilder | Videos | Kontakt | Impressum | Links | Archiv | Fanshop | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü