FC Jura 05 e.V.


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


Jura 05 II-FC Beilngries II 3:2

Archiv > Spielberichte 2. Mannschaft > Spielberichte Hinrunde 2008-2009

"Jura II drehte nach der Pause das Spiel"


KK Gr.3 6.Spt. 30.08.08: FC Jura 05 II – FC Beilngries II 3:2 (1:2)

Mit einer deutlichen Leistungssteigerung in der 2.Hälfte gelang es der Truppe von Kurt
Poschenrieder einen 0:2-Rückstand noch in einen 3:2-Heimsieg umzuwandeln. Das Spiel
begann mit einer kalten Dusche für den FCJ II, als in der 5.min ein Beilngrieser 20- Meter-
Hammer zum 0:1 im Torwinkel einschlug. Jura hatte in der Folgezeit zwar ein Übergewicht in
Sachen Ballbesitz, doch es fehlte an Präzision und Durchschlagskraft. So blieben Torszenen
Mangelware. Beilngries hatte nicht viel zu bieten, agierte aber zunächst sehr effektiv, indem
es in der 32.min durch einen Konter zum 0:2 kam. Gut für den FC Jura, dass Oliver Köhler
einen Glanztag erwischt hatte und noch vor dem Wechsel eine gute Kettner-Ecke zum 1:2-
Anschlusstreffer einköpfte. Nach der Pause machte Jura Druck und es war nur eine Frage der
Zeit, wann der Ausgleich fallen sollte. In der 65.min legte Oliver Köhler nach Federl-Zuspiel
mit der Hacke auf Julius Schneider, der sich schön durchsetzte und abgeklärt das 2:2
markierte. Oliver Köhler ließ es sich nicht nehmen, den Siegtreffer an diesem Tag selbst zu
erzielen: Schulmäßig köpfte er einen Freistoß von Markus Niklas in der 78.min zum 3:2 in
den Winkel. Hätte Jura in den letzten 10 Minuten seine schön herausgespielten Chancen
besser genutzt, hätte der Sieg durchaus noch höher ausfallen können.

FC Jura 05 II: Ferstl L., Bawidamann S., Beer S. (ab 70. Jerabek T.), Kettner M., Niklas M.,
Braun F., Mergl S., Beer M. (ab 77. Nowotnik M.), Köhler O., Federl M. (ab 70. Scharnagl T.),
Schneider J. [Häusler M., Schmid D.]

Homepage | Platzbelegungsplan | Downloadbereich | Satzung | 1. Mannschaft | 2. Mannschaft | 3. Mannschaft | Damenmannschaft | Jugendabteilung | Bilder | Videos | Kontakt | Impressum | Links | Archiv | Fanshop | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü