FC Jura 05 e.V.


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


SV Eintracht Seubersdorf - FC Jura 05 3:2

Archiv > Spielberichte 1. Mannschaft > Spielberichte Hinrunde Kreisliga 2014-2015

„Seubersdorf gewinnt das Spitzenspiel“

KL II 10.Spt. 28.09.14: SV Eintracht Seubersdorf - FC Jura 05 3:2 (1:1)

Die Eintracht aus Seubersdorf kann auch gegen Juras A-Team gewinnen, und zwar mit 3:2. Die Gäste waren spielbestimmend während den ersten 25 Minuten, woraus auch der erste Treffer der Partie resultierte. Stahlich zimmerte mit einem Distanzschuss die Gästeführung ins Tor, da waren acht Minuten gespielt. In der Zeit danach nahmen die laufstarken Seubersdorfer immer mehr das Heft in die Hand. Es dauerte jedoch bis kurz vor den Halbzeitpfiff, bis sich der Einsatz in ein Tor ummünzte. Nach einem Gewusel im Strafraum gelang ihnen der Ausgleich (38.). 1:1 der Halbzeitstand im Spitzenspiel.
Nach Wiederanpfiff passierte gleich das, was Coach Grundwürmer unbedingt verhindern wollte: das 2:1 für die Gastgeber (48.). Die Reaktion des A-Teams auf den Rückstand hielt aber nur kurze Zeit, zwingende Chancen kamen lange nicht zustande. Eine wunderbar herausgespielte Torgelegenheit brachte doch noch den Ausgleich für Jura, Zierer konnte in bewährter Kombination mit Peter Mathias das 2:2 erzielen (79.). Doch nun zeigte sich, warum die Seubersdorfer so weit oben mitspielen, sie ließen sich nicht unterkriegen und schlugen prompt zurück. Mit einem Distanzschuss am Strafraum konnte das 3:2 für die Heimelf völlig unbedrängt mit einem Sonntagsschuss in den Winkel erzielt werden (81.). Der Endstand!

Fazit: Der objektive Zuschauer sah an diesem Tag, was eine geschlossene Mannschaftsleistung ausmacht, Einsatz, Mut, Moral und Laufbereitschaft. Gegen diese Spielart konnte Jura über das Spiel gesehen nur 30 Minuten die Oberhand behalten. Somit geht die Niederlage in Ordnung gegen den Tabellenführer. Doch Jura braucht sich nicht fürchten, kann es doch mit einem Sieg am Sonntag in Regenstauf den Abstand auf Platz drei vergrößern. Anpfiff am 5.10. ist um 15:15Uhr in Regestauf.

FC Jura 05: Michael Brunner - Christian Peter, Ingmar Hell, Sebastian Ostermeier, Johannes Ferstl - Michael Stahlich, Matthias Gemmer, Fabian Kerres, Mathias Peter, Admir Hodzic - Rainer Zierer
(Markus Gschlößl, Florian Keck, Stefan Poschenrieder)

Kursiv: Einwechselungen (wegen Regel des Rückwechselns keine genaueren Angaben!)

Homepage | Tagesordnung Mitgliederversammlung | Platzbelegungsplan | Downloadbereich | Satzung | Flyer für Sportausrüstung | 1. Mannschaft | 2. Mannschaft | Damenmannschaft | Jugendabteilung | Kontakt | Impressum | Links | Archiv | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü