FC Jura 05 e.V.


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


TSV Beratzhausen-Jura 1:2

Archiv > Spielberichte 1. Mannschaft > Spielberichte Hinrunde 2008-2009

"Last-minute-Sieg nach starker Leistung"


KL Gr.2 6.Spt. 31.08.08: TSV Beratzhausen - FC Jura 05 1:2 (0:0)

Eindrucksvoll rehabilitierte sich die 1.Mannschaft für die Niederlage gegen Laaber. Beim
Auswärtsspiel gegen den Meisterschaftsmitfavoriten TSV Beratzhausen stand eine
entschlossene, lauf- und spielfreudig auftretende Jura-Elf auf dem Platz. Bis zur Pause fielen
keine Tore, da sowohl Rainer Zierer für Jura (5.min), als auch drei TSV-Akteure relativ frei
vor dem Torwart vergaben (20., 23., 36.). Nach dem Wechsel legte die Weißgerber-Elf noch
einen Zahn zu und hatte durch Johannes Götzfried, Stefan Poschenrieder und Stefan
Schwendtner gute Gelegenheiten (50., 58., 60., 64.). Doch das Tor erzielten die Hausherren.
In der 71.min konterten sie den FC zum 1:0 aus. Doch Jura steckte nicht auf und versuchte
weiterhin alles, um nicht als Verlierer vom Platz zu gehen. Auch die FC-Defensive stand nun
hervorragend. In der 84.min bediente Andi Weierer Benedikt Beer und dessen genaue Flanke
vollendete Rainer Zierer in Torjägermanier zum 1:1-Ausgleich. Doch Jura merkte, dass gegen
diesen TSV mehr als ein Punkt drin war. Wenige Sekunden vor dem Schlusspfiff war es
wieder Benedikt Beer, der auf Rainer Zierer flankte. Zierer nahm den Ball blitzschnell an und
besorgte mit einem trockenen Flachschuss den vielumjubelten 2:1-Siegtreffer. Respekt vor
dieser geschlossenen Mannschaftsleistung bei 30°C und dem 2.Spiel innerhalb von 3 Tagen.

FC Jura 05: Brunner M., Beer B., Erber M. (ab 49. Bawidamann S.), Götzfried J., Weierer A.,
Amann M., Stahlich M., Peter M., Zierer R., Poschenrieder S. (ab 70. Hermann A.),
Schwendtner S. [Kettner M., Peter C.]

Homepage | Platzbelegungsplan | Downloadbereich | Satzung | 1. Mannschaft | 2. Mannschaft | 3. Mannschaft | Damenmannschaft | Jugendabteilung | Bilder | Videos | Kontakt | Impressum | Links | Archiv | Fanshop | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü