FC Jura 05 e.V.


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


FC Viehhausen - FC Jura 05 0:2

Archiv > Spielberichte 1. Mannschaft > Spielberichte Rückrunde Kreisliga 2013-2014

„Sieg zum Jahresabschluss“

KL II 17. Spt. 17.11.13: FC Viehhausen – FC Jura 05 0:2 (0:0)

Viehhausen hat im Derby gegen Jura das Nachsehen und verliert mit 0:2!
Die Anfangsphase verlief sehr verhalten und beide Teams tasteten sich zunächst ab. Erst ein Freistoß der Gastgeber brachte den ersten Aufhorcher. Brunner parierte diesen zur Ecke und auch in der Situation danach hielt er stark (25.). Poschenrieder war es, der zwei Minuten später die erste Gästechance mit einem guten Distanzschuss hatte. Den direkten Konter der Hausherren vereitelte Mierzwa mit einer Grätsche. Nun wurde Jura stärker und agierte meist schnell nach Fehler im Aufbauspiel der Heimelf. So hatte Wein nach starkem Pass von Lohr die Gelegenheit zur Führung (30.), sieben Minuten später tauchte er nach schöner Einzelleistung alleine vorm Torhüter auf; beide Male vergab er jedoch. Mit dem Pausenpfiff vergab Viehhausen eine gute Chance, doch der an den Pfosten fliegende Freistoß wurde wegen Abseits abgepfiffen.
Nach der Pause legte zunächst die Heimelf stärker los und kam zweimal gefährlich über links zu Torgelegenheiten. Brunner musste in dieser Phase das ein oder andere Mal retten, einmal sehenswert bei einer Doppelchance nach einem Freistoß (69.). So kam die Führung für die Gäste etwas überraschend. Keck setzte sich im gegnerischen Strafraum beinahe durch, Hodzic schoss in dieses Durcheinander die Führung (75.). Die Hausherren fanden keine Mittel mehr das Tor aufzuholen und bekam durch Gemmer gar noch das zweite Tor eingeschenkt. Gemmer fing am gegnerischen Strafraum das Leder ab, sein Schuss landete zum 2:0 für Jura am Innenpfosten (90.).

Fazit: Derbysieg, der aufgrund der taktischen und kämpferischen Leistung des A-Teams verdient war. Somit geht die Grundwürmer-Elf als Vierter in die Winterpause.

FC Jura 05: Michael Brunner – Michael Avemaria, Markus Gschlößl, Ingmar Hell, Peter Christian – Stefan Poschenrieder, Admir Hodzic, Matthias Gemmer, Rainer Zierer, Andreas Ascheneller – Michael Lohr
(Michael Erber, Patrick Wein, Tobias Mierzwa); [Sebastian Wild, Florian Keck, Sebastian Lau]

Kursiv: Einwechselungen (wegen Regel des Rückwechselns keine genaueren Angaben!)

Homepage | Platzbelegungsplan | Downloadbereich | Satzung | 1. Mannschaft | 2. Mannschaft | 3. Mannschaft | Damenmannschaft | Jugendabteilung | Bilder | Videos | Kontakt | Impressum | Links | Archiv | Fanshop | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü