FC Jura 05 e.V.


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


FC Thalmassing - FC Jura 05 2:2

Archiv > Spielberichte 1. Mannschaft > Spielberichte Rückrunde Bezzirksliga 2011-2012

„Später Ausgleich bringt Relegation"

Süd 30. Spt. 19.05.12: FC Thalmassing - FC Jura 05 2:2 (1:2)

Trotz einer engagierten Leistung kann die „Erste“ nicht gewinnen und muss nach dem 2:2 gegen den Tabellenzweiten in die Relegation um den Bezriksligaerhalt. Die mitgereiste Fans hatten gerade erst ihr Getränk bei sonnigsten Temperaturen in der Hand, da führte der Gast mit 2:0. Den ersten Treffer nach 13 Minuten erzielte Heinze mit einem Freistoßhammer, drei Minuten später erhöhte Peter auf 2:0. Nach seinem Solo spielte Peter auf Reindl, dessen abgeblockter Schuss bei Zierer landete, dessen Schuss wiederum nach Torwartabwehr vor Peters Füßen landete, der souverän einschob. Ein gelungener Start bei den „Rossters“, bei denen es in der letzter Partie um nichts zählbares mehr ging. Trotz alledem hielten sie gut dagegen. Beer musste des Öfteren eingreifen, erledigte dies in bekannter Manier. Ostermeier verursachte einen unnötigen Foulelfmeter und so kamen die Hausherren noch vor der Pause zum Anschlusstreffer (29.). Jura war nach dem 1:2 etwas aus der Partie. Thalmassing wurde stärker und zeigte, warum sie 20 Zähler mehr auf dem Konto haben. Brunner musste in dieser Phase zweimal die Führung alleine festhalten, als die Rooters-Stürmer vor ihm auftauchten (39./42.). Nach der Pause versuchte Jura wieder mehr, hatte durch Wein (50., abgeblockt) und Erber (64., knapp daneben) die besten Möglichkeiten. Auch Peter versuchte nochmals sein Glück, konnte aber seine Chancen nicht verwerten (75./76.). Und so kam es, wie es im Fußball kommt, kurz vor Schluss der Ausgleich durch die Hausherren, der durch einen Fehler bedingt passierte.

Fazit: Come on you boys in blue' , so muss es am Pfingstmontag heißen, wenn Jura im Spiel gegen Plößberg, den achten aus der Bezirksliga Nord, antritt. Anpfiff in Teunz ist um 15Uhr. Die „Erste“ bittet alle um zahlreiche Unterstützung, um den Bezirksligaerhalt noch zu ermöglichen!

FC Jura 05: Michael Brunner - Maximilian Beer, Armin Fritscher, Sebastian Ostermeier - Michael Erber, Daniel Ipfelkofer, Alexander Heinze (ab 54. Michael Avemaria),Patrick Wein, Mathias Peter - Rainer Zierer, Tobias Reindl (ab 83. Christian Peter); [Sebastian Bawidamann, Bastian Untergrabner]

Homepage | Platzbelegungsplan | Downloadbereich | Satzung | 1. Mannschaft | 2. Mannschaft | 3. Mannschaft | Damenmannschaft | Jugendabteilung | Bilder | Videos | Kontakt | Impressum | Links | Archiv | Fanshop | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü