FC Jura 05 e.V.


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


FC Jura 05 - ASV Batzhausen 5:1

Archiv > Spielberichte 1. Mannschaft > Spielberichte Rückrunde 2012-2013

„Souveräner Sieg im Nachholspiel"

KL II 20. Spt. 09.05.13: FC Jura 05 - ASV Batzhausen 5:1 (2:1)

Am Vatertag holt sich das Team von Kurt Poschenrieder den nächsten Dreier mit dem 5:1 Sieg gegen Batzhausen.
Zwar geriet die „Erste“ früh nach einem Elfmeter in Rückstand (7.), doch die Heimelf drehte schnell das Spiel. Zunächst der Ausgleich nach einem Eigentor nach Lohrs Schuss (24.) und nur zehn Minuten später per Foulelfmeter die Führung durch Erber. So ging es auch in die Halbzeit.
In Halbzeit zwei schlug zunächst Erber zu , bevor der eingewechselte Zierer auch noch zweimal einlochte. Das 4:1 nach Vorarbeit von Schwendtner (67.), beim Tor zum 5:1 tunnelte er gar den Torwart (86.). So blieb es auch bis zum Abpfiff.


Fazit: Es war eine klare Sache dieser Sieg gegen Batzhausen. Die Gäste blieben blass und hatten bis auf den Elfmeter keine nennenswerte Möglichkeit. So musste Jura nur das Nötigste tun, blieb aber (größtenteils) konsequent in der Chancenverwertung. Am Samstag, den 11.5. kommt Töging um 16 Uhr zum nächsten Heimspiel!

FC Jura 05: Michael Brunner – Tobias Mierzwa, Sebastian Ostermeioer, Ingmar Hell, Peter Christian – Stefan Poschenrieder, Matthias Gemmer, Mich Erber, Michael Lohr – Ole Smolebred, Andreas Ascheneller
(Rainer Zierer, Stefan Schwendtner, Markus Gschlößl)

Kursiv: Einwechselungen (wegen Regel des Rückwechselns keine genaueren Angaben!)

Homepage | Tagesordnung Mitgliederversammlung | Platzbelegungsplan | Downloadbereich | Satzung | Flyer für Sportausrüstung | 1. Mannschaft | 2. Mannschaft | Damenmannschaft | Jugendabteilung | Kontakt | Impressum | Links | Archiv | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü