FC Jura 05 e.V.


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


FC Jura 05 II -DJK Dasswang 3:1

Archiv > Spielberichte 2. Mannschaft > Spielberichte Hinrunde 2011-2012

"Wieder klarer Heimsieg"

KK3 Grp. 3 9. Spt. 25.09.11: FC Jura 05 II - DJK Dasswang 3:1 (3:0)

Dank einer abermals starken kämpferischen und spielstarken Leistung gewinnt unsere „Zweite“ gegen chancenlose Daßwanger mit 3:1. Bereits nach zehn Minuten zahlte sich die starke Anfangsphase um Routinier Oliver Köhler aus, der Führungstreffer nach abgefälschtem Schuss von Stahlich schlug unhaltbar im Gästetor ein. Nach 18 Minuten bereits das 2:0 für die Hausherren, als Ferstl J. seinen stark erkämpften Ball genau ins Dreieck zirkelte. Jura drückte weiter, zahlreiche Chancen der besten Kategorie wurden dabei ausgelassen. So parierte der Torwart der DJK Köhlers Kopfball stark (20.) und kurz darauf war es wieder Köhler, dem aus 2m nach Flanke von Bosse die Nerven versagten. Daßwang war einfach zu langsam für die agilen Berg-Kicker, einziger Torversuch war nachdem Beer M. im Mittelfeld nicht schnell genug war. Nach einer Notbremse musste Daßwang mit zehn Mann weiterspielen, doch nicht wie angebracht mit Knallrot wegen Fouls an Köhler, sondern lediglich mit Gelb-Rot (40.). Kurz vor der Halbzeit bereits die Vorentscheidung, das 3:0 durch Nowotniks Abstauber. Vorangegangen war eine herrliche Kombination, die Stahlich mit einem Torschuss abschloss, den der Torwart nur abprallen lassen konnte.
Nach der Halbzeit geschah nicht mehr viel auf beiden Seiten, das Spiel plätscherte dahin, wobei Jura jederzeit spielbestimmend war. An Torabschlüssen mangelte es an diesem Tag nicht bei den Gastgebern, sogar Bawidamann BoB durfte aus der zweiten Reihe einen Schuss abfeuern. Der 1:3 Anschlusstreffer für Daßwang nach langem Ball über die Abwehr hinweg war lediglich Ergebniskosmetik für die Gäste (76.).

Fazit: Quartett an Siegen ist voll, gekämpft wird, geschossen wird, gespielt wird, einfach weiter so! Die Mannschaft von Trainer Alex Berg hat nun bereits sechs Saisonsiege zu verbuchen, letzte Saison waren es insgesamt lediglich sieben an der Zahl. Das spricht für sich.
Am Freitag, den 30.9. geht es bei der DJK-SV Oberpfrauendorf beim Flutlichtspiel gegen den Tabellensiebten der Kreisklasse 3. Anpfiff ist um 19Uhr!

FC Jura 05 II: Marcus Eichhammer - Maximilian Beer, Andreas Maihöfner, Sebastian Bawidamann – Sebastian Untergrabner, Benedikt Beer, Johannes Betz, Michael Stahlich, Johannes Ferstl - Oliver Köhler, Dirk Bosse (Michael Obermeier, Michael Nowotnik) ; [Mario Burczyk, Florian Gruber]

Kursiv: Einwechselungen (wegen Regel des Rückwechselns keine genaueren Angaben!)


Homepage | Platzbelegungsplan | Downloadbereich | Satzung | 1. Mannschaft | 2. Mannschaft | 3. Mannschaft | Damenmannschaft | Jugendabteilung | Bilder | Videos | Kontakt | Impressum | Links | Archiv | Fanshop | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü