FC Jura 05 e.V.


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


SG Painten-FC Jura 05 II 4:1

Archiv > Spielberichte 2. Mannschaft > Spielberichte Hinrunde 2010-2011

„Starke 25 Minuten reichen der SG Painten“

Gr.3 02.Spt. 07.08.10: SG Painten - FC Jura 05 4:1 (0:0)

Die 2. Mannschaft muss nach dem Auftaktsieg am vergangenen Wochenende den ersten Rückschlag hinnehmen. Am 2. Spieltag zeigte sich in Painten eine ausgeglichene und taktisch sehr disziplinierte erste Halbzeit des FC Jura 05 II. Höhepunkte waren bis auf einen Pfostenschuss von Alexander Obletzhauser in der 32. Minute Mangelware. Von der SG Painten war ebenso fast nichts zu sehen. Nach der Halbzeitpause allerdings zeigte sich ein anderes Bild. Die SG Painten versuchte mehr Druck aufzubauen um so sich Torchancen zu erarbeiten. So verlor der FC Jura 05 II die Ordnung im Mittelfeld. Nach mehreren Möglichkeiten für Heimelf traf Sebastian Beer nach einer scharfen Hereingabe unglücklich das eigene Tor, welches in der 57. Minute die 1:0 Führung für die SG Painten bedeutete. Nur fünf Minuten darauf erhöhten die Hausherren nach einem Stellungsfehler in der Abwehr des FC Jura 05 II auf 2:0. Danach kam die Mannschaft von Alexander Berg wieder etwas besser ins Spiel, versuchte jedoch mit Gewalt den Anschlusstreffer zu erzielen. In der 75. Minute dann die Entscheidung. Nach einer hohen Flanke konnte Keeper Sebastian Wild den Ball nicht festhalten, so dass der Stürmer ungehindert zum 3:0 einschieben konnte. Sieben Minuten darauf erhöhten die SG Painten nach einem traumhaften Schuss aus 25 Metern auf 4:0. In der 89. Minute dann noch der Ehrentreffer für den FC Jura 05 II durch Andreas Bawidamann, der allerdings nicht mehr als eine Ergebniskosmetik bedeutete.

Fazit: Die SG Painten gewann das Spiel durch 25 starke Minuten nach der Halbzeit. Der Sieg viel am Ende vielleicht etwas zu hoch aus, da der FC Jura 05 II keine schlechte Leistung zeigte. Trotz allem geht der Sieg für die SG Painten natürlich in Ordnung. Am Samstag kommt der FC Beilngries II ins Penker Tal nach Nittendorf. Anstoß ist um 16:00 Uhr.

FC Jura 05 II: Sebastian Wild, Maximilian Beer, Sebastian Beer, Michael Nowotnik, Florian Ferstl (ab 46. min. Andreas Maihöfner), Martin Kroll (ab 79. min. Maxim Dianow), Christoph Häusler, Dirk Bosse, Christian Peter, Alexander Obletzhauser, Benjamin Süppel (ab 65. min. Andreas Bawidamann) [Patrik Spyrka]


Homepage | Tagesordnung Mitgliederversammlung | Platzbelegungsplan | Downloadbereich | Satzung | Flyer für Sportausrüstung | 1. Mannschaft | 2. Mannschaft | Damenmannschaft | Jugendabteilung | Kontakt | Impressum | Links | Archiv | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü