FC Jura 05 e.V.


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


FC Jura 05 II-TV Parsberg 1:1

Archiv > Spielberichte 2. Mannschaft > Spielberichte Rückrunde 2009-2010

„Holpriger Start nach Winterpause“

KK Gr.3 17.Spt. 01.04.10: FC Jura 05 II - TV Parsberg 1:1 (1:0)


Die 2. Mannschaft des FC Jura 05 kommt zum Auftakt in die Restsaison 2009/2010 zu einem doch etwas glücklichem Punktgewinn gegen den TV Parsberg II. In den ersten Minuten zeigte sich ein offenes Spiel mit Chancen auf beiden Seiten. In der 10. Minute konnte Toni Scharnagl nach einem Foul an Alexander Deer im Strafraum den fälligen Elfmeter zum 1:0 verwandeln. Danach drang Parsberg zunehmend auf das Jura Gehäuse und hatten teils gute Möglichkeiten. In der 29. Minute trafen die Parsberger nach einem Kopfball nur Aluminium. Nach der Halbzeit parierte Tim Binder einen guten Freistoß der Parsberger aus 25 Metern. Als in der 63. Minute der FC Jura den Ball nicht aus der Gefahrenzone bekam, hatte Parsberg eine „hundertprozentige“. Der hochverdiente Ausgleich für die Parsberger fiel dann schließlich in der 80. Minute, da gleich zwei Jura Spieler den Ball nicht klären konnten. Zwei Minuten später holte sich Maximilian Beer noch eine unnötige Gelb/Rote Karte ab.

Fazit: Am Ende kann sich der FC Jura über den Punktgewinn auf dem sehr unebenem Geläuf noch sehr glücklich schätzen. In der zweiten Halbzeit kam von unserer Elf im Spiel nach vorne fast nichts mehr. Am nächsten Sonntag geht es zu dem Abstiegsbedrohten TSV Hohenfels.

FC Jura 05 II: Tim Binder, Andreas Weierer, Maximilian Beer, Johannes Götzfried, Sebastian Ostermeier, Michael Gastl (ab 82. min. Patrik Spyrka), Christoph Häusler, Stefan Köhler (ab 46. min. Fabian Braun), Toni Scharnagl, Alexander Deer [Martin Riedlbauer]


Homepage | Platzbelegungsplan | Downloadbereich | Satzung | 1. Mannschaft | 2. Mannschaft | Damenmannschaft | Jugendabteilung | Bilder | Videos | Kontakt | Impressum | Links | Archiv | Fanshop | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü