FC Jura 05 e.V.


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


SpVgg Ramspau-Jura 2:1

Archiv > Spielberichte 1. Mannschaft > Spielberichte Rückrunde 2008-2009

„Jura geht in Ramspau baden“

KL Gr.2 23.Spt. 10.05.09: SpVgg Ramspau - FC Jura 05 2:1 (1:1)

Am viertletzten Spieltag verspielte der FC Jura wohl seine letzte Chance auf den zweiten Tabellenplatz. Dem FC gelang es nicht gegen den Tabellenvorletzten zu punkten. Viel zu lässig und zweikampfschwach trat Jura in der ersten Spielhälfte auf, so dass Michael Brunner im FC-Tor schon einige Male sein ganzes Können aufbieten musste um einen Rückstand zu verhindern. Etwas glücklich kam Jura in der 22.min zur 1:0-Führung als Benedikt Beer einen Ramspauer Spieler so anköpfte, dass der Ball im Tor landete. Die Freude beim FC währte genau drei Minuten, bis Andreas Weierer einen SpVgg-Stürmer legte und die Hausherren den Strafstoß sicher zum 1:1 verwandelten (25.). Bis zur Pause blieben Chancen von Stefan Schwendtner und Michael Stahlich ungenutzt. Jura erkannte nach dem Wechsel endlich den Ernst der Lage und erspielte sich zwischen der 55. und der 70.min Chancen im Minutentakt. Doch zum Unvermögen kam auch noch Pech dazu, denn sowohl Andreas Weierer, als auch Andreas Herrmann trafen nur die Latte (62., 66.). Als so ziemlich alles auf ein Remis hindeutete, wurde Jura mit dem Ramspauer Siegtreffer zum 2:1 in der 87.min für eine insgesamt enttäuschende Vorstellung bitter bestraft und wohl aller Aufstiegschancen beraubt.

FC Jura 05: Brunner M., Beer B., Fritscher A., Götzfried J., Weierer A., Kettner M. (ab 61. Sonnauer P.), Stahlich M., Peter M., Zierer R., Schwendtner S. Herrmann A. [Peter C., Beer M., Braun F., Köhler O.]

Homepage | Tagesordnung Mitgliederversammlung | Platzbelegungsplan | Downloadbereich | Satzung | Flyer für Sportausrüstung | 1. Mannschaft | 2. Mannschaft | Damenmannschaft | Jugendabteilung | Kontakt | Impressum | Links | Archiv | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü