FC Jura 05 e.V.


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


SC Matting - FC Jura 05 II 2:0

Archiv > Spielberichte 2. Mannschaft > Spielberichte Rückrunde A-Klasse 3 2015-2016

"Jura II kassiert Doppelpack gegen SC Matting, trotz kämpferischer Leistung"



Am Sonntag, den 10 April ging es Richtung Matting, mit der Hoffnung sich dieses Wochenende die 3 Punkte zu sichern. Mit dieser Einstellung dominierte der FC die erste Halbzeit, scheitterte aber kläglich vor dem gegnerischen Tor. Abschlüsse von Krause, Scharnagel und Propp fanden leider ihr bestimmtes Ziel nicht. Scharnagel fand seine Chancen in der 15. und 30 Minute.2 Minuten später kommt der Querpass von Scharnagel Toni in der 16er, Krause Franz alleine vorm Tor verfehlt leider. Das Tornetz von SC Matting wackelt in der 37. Min durch Propp Albert, doch wird abgepfiffen vom Unparteiischen wegen einem vermeintlichen Foul. Von Seiten Mattings kommt in der ersten Halbzeit kaum eine Gegenwehr, aber Jura vergibt seine Möglichkeiten. Die Halbzeit endet mit 0:0.
Man hat es in der Pause befürchtet, dass dies eines dieser berühmten Spiele sein wird, bei dem der Gegner 1-2 mal vors Tor kommt und seine Buden macht. Nach dieser Ansprache von Trainer Wilnecker während der Unterbrechung, ist dies nun auch geschehen. Nach einem weiteren hin und her, fand sich der Ball in der 46. Minute vor dem Strafraum der Männer in Blau. Durch eine ungenaue Absprache zwischen Bawidamann und Ferstl kam es zu Missverständlichkeiten, der Gegner eroberte sich die Kugel und schob diese an Poschenrieder vorbei. 1:0 für die Heimmannschaft. Nur einige Minuten später kommt Matting vors Tor und verwandelt die Situation zum 2:0. Es folgt nun ein zähes Spiel bei dem der FC wieder dominant auftritt, aber ohne nötige Durchschlagskraft, Kreativität und Glück. Es fiel eine Chance nach der anderen. Ebel I. versuchte es 2mal, doch scheiterte beide Male am Aluminium. Scharnagel versucht sein Glück nochmal nach einem Freistoß (78.), der Keeper reagierte schnell und sicherte sich den Ball. Ohne große Veränderung endet das Spiel mit 2:0 für SC Matting. Der FC Jura lieferte trotzdem eine gute Leistung ab.


Fazit: Jura war sehr kämpferisch unterwegs, doch reichte es leider nicht aus um sich den Sieg an diesem Wochenende zu sichern.
Am Samstag den 16 April findet unser heißes Derby gegen den ASV Undorf statt. Anpfiff ist um 16.00 Uhr in Etterzhausen.

Homepage | Tagesordnung Mitgliederversammlung | Platzbelegungsplan | Downloadbereich | Satzung | Flyer für Sportausrüstung | 1. Mannschaft | 2. Mannschaft | Damenmannschaft | Jugendabteilung | Kontakt | Impressum | Links | Archiv | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü