FC Jura 05 e.V.


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


FC Jura 05 - TSV Brunn 2:0

Archiv > Spielberichte 1. Mannschaft > Spielberichte Hinrunde Kreisliga 2013-2014

"Sieg gegen dezimierte Brunner“

KL II 13. Spt. 19.10.13: FC Jura 05 – TSV Brunn 2:0(1:0)

Mit einer guten Leistung kann Jura die Pflichtaufgabe Brunn mit 2:0 lösen und bleibt so weiter auf Platz fünf in der Kreisliga II.
Die Heimelf begann gut und nahm von Anfang an das Heft in die Hand. Großchancen konnten aber nicht erspielt werden, da die Brunner hinten gut standen. Die Gäste hatten fast ausschließlich Konter oder Chancen nach Fehlpässen in der Spieleröffnung der Hausherren. Doch es blieb beim torlosen 0:0 bis Hodzic kurz vor dem Pausenpfiff im Liegen die 1:0 Führung für Jura herstellte.
Halbzeit zwei sah erneut überlegene Gastgeber, doch es haperte an der letzten Durchschlagskraft die Führung auszubauen. Hodzic traf nach einer Stunde nur die Querlatte und Avemaria vergab mit einem Schuss im Strafraum sehr knapp. Kurz darauf war es wieder Avemaria, der aus wenigen Metern neben das Tor schoss. Die Gäste konnten jedoch kaum mehr etwas nach vorne ausrichten, da die Hintermannschaft von Jura nun sicherer stand als noch in Halbzeit eins. Dazu kam auch noch, dass die Brunner sich nach 76 Minuten selbst schwächten. Nach einer Tätlichkeit an Poschenrieder stellte der Schiedsrichter den Gästespieler Hechtbauer vom Platz. Kurz vor Ende der Partie zog der Schiedsrichter nach einem Hinweis seines Assistenten erneut Rot gegen einen Brunner Spieler, auch hier war es eine Tätlichkeit. So waren die Gäste nur noch zu neunt. Fußball wurde auch noch gespielt, das eingewechselte Geburtstagskind Erber hatte noch einen Pfostentreffer, bevor er in der Nachspielzeit einen Elfmeter rausholte. Diesen verwandelte mit dem Schlusspfiff Rainer Zierer souverän zum 2:0-Endstand.

Fazit: Endlich wieder ein Sieg! Nach schwierigen Wochen scheint sich die Mannschaft berappelt zu haben und ist wieder auf Kurs. Kommenden Samstag ist auch noch das große Derby in Nittendorf angesagt, da der ASV Undorf zu Gast sein wird! Anpfiff, am 26.10. ist um 16Uhr in der Sportanlage Penkertal!

FC Jura 05: Michael Brunner – Michael Avemaria, Markus Gschlößl, Ingmar Hell, Christian Peter– Stefan Poschenrieder, Admir Hodzic, Matthias Gemmer, Andi Ascheneller,Rainer Zierer – Patrick Wein
(Michael Lohr, Michael Erber, Tobias Mierzwa); [Florian Keck]

Kursiv: Einwechselungen (wegen Regel des Rückwechselns keine genaueren Angaben!)

Homepage | Platzbelegungsplan | Downloadbereich | Satzung | 1. Mannschaft | 2. Mannschaft | 3. Mannschaft | Damenmannschaft | Jugendabteilung | Bilder | Videos | Kontakt | Impressum | Links | Archiv | Fanshop | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü