FC Jura 05 e.V.


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


SV Obertraubling - FC Jura 05 3:0

Archiv > Spielberichte 1. Mannschaft > Spielberichte Rückrunde Bezzirksliga 2011-2012

„Jura nur noch Neunter“

Süd 22. Spt. 07.04.12: SV Obertraubling - FC Jura 05 3:0 (0:0)

Die „Erste“ verliert durch die zweite Niederlage in Folge den Relegationsplatz und bekommt nun auch noch Druck von hinten in der Tabelle.
In Halbzeit eins sahen die Zuschauer ein nervöses Spiel von den Jura-Jungs. Viele Fehlpässe und Ballverluste auf dem sehr holprigen Platz erschwerten das Angriffsspiel der Gäste. Nach sechs Minuten ging ein Drehschuss aus 18m knapp an Brunners Kasten vorbei, Juras Hintermannschaft zeigte sich hier etwas unkonzentriert. Nach einer halben Stunde übersah der Schiedsrichter eine klare Abseitsstellung, Obertraubling konnte jedoch den Vorteil nicht nutzen. Jura hatte kurz vor dem Halbzeitpfiff eine Doppelchance durch Peter, zunächst mit dem Kopf, kurz darauf konnte er aus 6 Meter den Ball nicht voll treffen, so blieb es beim 0:0 zur Halbzeit.
Jura kam mit Schwung aus der Kabine, doch straften sich die Lorenz-Spieler selbst. Aus einer eigenen Ecke wurde Jura mit einem Konter überrumpelt und Heinze konnte sich nur noch mit einem Foul im eigenen 16er helfen. Die Konsequenz daraus das 1:0 nach dem fälligen Foulelfmeter. Brunner hielt kurz darauf einen Ball vom alleinstehenden SV-Stürmer fest, und damit die Chance auf Punkte gegen den Mitkonkurrenten. In der 58.Minute hatte wieder Peter die Möglichkeit auf ein Tor, den guten Pass von Heinze konnte er jedoch nicht verwerten. Libero Max Beer legte dann das vorentscheidende 2:0 für die Heimelf auf, nachdem er den Ball in der eigenen Hälfte verlor, blieb Brunner chancenlos. Den 3:0 Endstand erzielte der Sportverein aus Obertraubling durch einen Lupfer über den etwas weit vor dem Tor stehenden Brunner.

Fazit: Schade, dass die weiß-blau gestreiften Jura-Spieler gegen den direkten Konkurrenten um den Bezirksligaverbleib Federn lassen. Durch eigene Fehler wurde dieses Spiel verloren, obwohl Jura über weite Strecken mitspielte. Am Ostermontag empfängt die Mannschaft von Erich Lorenz den Tabellenletzten Beucherling, gegen die der nächste Dreier eingefahren werden sollte. Anpfiff im Penkertaler Sportpark ist am 9.4. um 15Uhr!

FC Jura 05: Michael Brunner – Maximilian Beer (ab 67. Peter Christian), Sebastian Ostermeier, Armin Fritscher - Michael Erber, Rainer Zierer, Alexander Heinze (ab 75.Bastian Untergrabner), Fabian Seitz (ab 60. Michael Avemaria), Patrick Wein, Mathias Peter - Tobias Reindl ; [Daniel Ipfelkofer]

Homepage | Tagesordnung Mitgliederversammlung | Platzbelegungsplan | Downloadbereich | Satzung | Flyer für Sportausrüstung | 1. Mannschaft | 2. Mannschaft | Damenmannschaft | Jugendabteilung | Kontakt | Impressum | Links | Archiv | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü