FC Jura 05 e.V.


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


Jura-TSV Brunn 4:0

Archiv > Spielberichte 1. Mannschaft > Spielberichte Hinrunde 2008-2009

„Starke Jura-Elf lässt Brunn keine Chance“

KL Gr.2 3.Spt. 15.08.08: FC Jura 05 – TSV Brunn 4:0 (2:0)

Eine hervorragende Mannschaftsleistung bescherte dem FC Jura 05 einen klaren 4:0-
Heimsieg gegen den ambitionierten TSV Brunn. Bei Dauerregen beherrschte die lauf- und
spielfreudige Weißgerber-Elf ihren überforderten Gast über die gesamten 90 Minuten.
Nachdem ein Amann-Schuss in der 13.min vom TW pariert wurde, eröffnete Johannes
Götzfried in der 20.min mit einem Freistoß-Tor zum 1:0 den Torreigen. Brunn war gegen die
agilen FC-Akteure immer einen Schritt zu spät dran und legte infolge dessen eine überharte
Spielweise an den Tag. Noch vor der Pause staubte Mittelstürmer Rainer Zierer nach einem
Götzfried-Freistoß zum 2:0 ab (45.). Direkt nach Wiederanpfiff sorgte der überragende
Matthias Peter aus 12 Metern mit dem 3:0 bereits für die Vorentscheidung. Daraufhin
erspielte sich Jura beste Chancen im 5-Minuten-Takt: Fritscher (63.), Amann (72.) und Zierer
(77.) scheiterten am TSV-Keeper, Michael Stahlich traf zweimal nur die Latte (80., 85.). So
war es wieder Matthias Peter, der mit einem überlegten 16-Meter-Lupfer gekonnt den TSVTowart
überlistete (4:0, 81.). Den schönen Fußballnachmittag rundete der erste Einsatz des
Neuzugangs Stefan Schwendtner (von der TSG Laaber) ab.

FC Jura 05: Brunner M., Beer B., Erber M., Götzfried J., Weierer A., Peter C., Amann M.,
Fritscher A. (ab 73. Federl M.), Zierer R. (ab 84. Schwendtner S.), Peter M. (ab 87.
Bawidamann S.), Stahlich M. [Kettner M.]

Homepage | Platzbelegungsplan | Downloadbereich | Satzung | 1. Mannschaft | 2. Mannschaft | Damenmannschaft | Jugendabteilung | Bilder | Videos | Kontakt | Impressum | Links | Archiv | Fanshop | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü