FC Jura 05 e.V.


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


DJK Arnschwang - FC Jura 05 3:0

Archiv > Spielberichte 1. Mannschaft > Spielberichte Hinrunde Bezirksliga 2011-2012

Zwei Mal ROT im Bayerwald"

BL Süd 10. Spt. 24.09.11: DJK Arnschwang - FC Jura 05 3:0 (2:0)

Die nächste harte Niederlage müssen die Jura-Jungs in Arnschwang einstecken. Von der ersten Spielminute an versuchten die Gastgeber das gegnerische Spiel zu zerstören. Jura hatte durch Reindl (12.) und Seitz die besten Chancen für den FC des Spiels schon zu Beginn der Partie. Viel zu viele verlorene Zweikämpfe im Mittelfeld waren ausschlaggebend für die Niederlage. Nach 25 Minuten stand es bereits 2:0 für die Hausherren. Das Schiedsrichtergespann ließ das harte Spiel der Arnschwanger zu, doch muss Jura sich eingestehen, selbst derzeit keine Typen zu haben, die dagegen halten können! Nach einer Notbremse musste Brunner mit Rot vom Platz, der folgende Elfer stellte den 3:0 Endstand her (75.). Der zweite Platzverweis für Treese nach Schiedsrichterbeleidigung rundet einen völlig misslungenen Nachmittag ab.

Fazit: Ein lehrreiches Spiel für den FC Jura, die körperlos in der Bezirksliga nicht bestehen können, schon gar nicht gegen eine Elf aus dem Bayerischen Wald. Quo vadis FC Jura - allmählich wird´s ernst. Ein Drittel der Saison ist gespielt und 2,5 Gegentore pro Spiel sprechen - trotz Verletzungsproblemen - eine deutliche Sprache. Jetzt heißt es durch das spielfreie Wochenende Kraft tanken, um am Sonntag, den 9.10.11 (15Uhr Anpfiff) in Chambtal zu bestehen.

F
C Jura 05: Michael Brunner - Sebastian Ostermeier, Marius Ludwig, David Treese - Michael Erber, Fabian Seitz, Alexander Heinze (ab 85. Daniel Ipfelkofer), Rainer Zierer, Mathias Peter - Tobias Reindl (ab 75. Peter Christian), Stefan Schwendtner (ab 75.Oliver Köhler)


Homepage | Platzbelegungsplan | Downloadbereich | Satzung | 1. Mannschaft | 2. Mannschaft | Damenmannschaft | Jugendabteilung | Bilder | Videos | Kontakt | Impressum | Links | Archiv | Fanshop | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü