FC Jura 05 e.V.


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


SpVgg Hainsacker-FC Jura 3:0

Archiv > Spielberichte 1. Mannschaft > Spielberichte Hinrunde 2008-2009

„Unnötige Niederlage in Hainsacker“

KL Gr.2 2.Spt. 10.08.08: SpVgg Hainsacker - FC Jura 05 3:0 (2:0)

Einen kleinen Rückschlag musste die 1.Mannschaft nach dem tollen Saisonstart mit einer viel
zu hoch ausgefallenen 0:3-Niederlage bei der SpVgg Hainsacker hinnehmen. Der Bezirksliga-
Absteiger dominierte das Geschehen in der 1.Halbzeit gegen eine Jura-Elf, die nur hinterher
lief, nach Belieben. Allerdings stand die Abwehr mit Andreas Weierer, Michael Erber und
Benedikt Beer so gut, dass sich die SpVgg keine Torchancen erspielen konnte. So waren es
zwei nicht ganz unhaltbare Distanzschüsse in der 18. und 35.min, die den Hausherren eine
2:0-Pausenführung bescherten. Jura kam wie verwandelt aus der Kabine und machte nun
mächtig Druck. Doch die Chancenverwertung durch Christian Peter (56.; 81.), Michael
Stahlich (52.) und Mathias Peter (56.; 67.), die reihenweise beste Gelegenheiten ungenutzt
ließen, war einfach zu schwach um mit einem Treffer in die Partie zurück zu kommen. So ließ
sich der clevere Gastgeber, der in Halbzeit 2 keine echte Chance mehr hatte, nicht zweimal
bitten und machte in der 90.min mit einem verwandelten Foulelfmeter den 3:0-Endstand
perfekt.
Fazit: Hätte Jura die 1.Hälfte nicht verschlafen oder in der 2.Hälfte seine Chancen besser
genutzt, wäre mindestens ein Punkt im Bereich des Möglichen gewesen.

FC Jura 05: Brunner M., Beer B. (ab 49. Peter C.), Erber M., Götzfried J., Weierer A.,
Fritscher A., Stahlich M., Peter M., Zierer R., Poschenrieder S. (ab 79. Scharnagl T.),
Hermann A. [Niklas M., Graf J.]

Homepage | Platzbelegungsplan | Downloadbereich | Satzung | 1. Mannschaft | 2. Mannschaft | Damenmannschaft | Jugendabteilung | Bilder | Videos | Kontakt | Impressum | Links | Archiv | Fanshop | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü