FC Jura 05 e.V.


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


TV Parsberg-FC Jura 05 II 4:0

Archiv > Spielberichte 2. Mannschaft > Spielberichte Hinrunde 2009-2010


„Denkwürdige Leistung“

KK Gr.3 05.Spt. 23.08.09: TV Parsberg II – FC Jura 05 II 4:0 (3:0)

Eine der schlechtesten Leistung überhaupt zeigte die 2. Mannschaft des FC Jura 05 in Parsberg. Nach einem anfänglichem abtasten konnte der TV Parsberg II in der 15. Minute per Freistoßtor mit 1:0 in Führung gehen. Von da an fand die „Gleißl-Elf“ eigentlich nicht mehr statt. Die Heimmannschaft erspielte sich teilweise gute Möglichkeiten und ging so eine Viertelstunde nach dem Führungstreffer mit 2:0 in Front. Mit dem Halbzeitpfiff wurde die Partie durch das 3:0 der Parsberger so gut wie entschieden. Nach der Halbzeit versuchte die FC Jura II ein Spiel nach vorne aufzuziehen, scheiterte aber immer wieder am eigenen Unvermögen. Die allererste und auch letzte Torchance gab es in der 71. Minute durch Sebastian Ostermeier. Schließlich erhöhte der TV in der 76. Minute noch zum 4:0.

Fazit: Ein klar verdienter Sieg für die Parsberger. Die Leistung, die der FC Jura II bot hatte nichts mit Fußball zu tun. Vor allem das Passspiel war eine Katastrophe. Auch das Zweikampfverhalten war nicht besser und so hatten die Parsberger leichtes Spiel. Am nächsten Wochenende geht es nun in Schönhofen gegen den Tabellenletzten aus Hohenfels, wo unbedingt gepunktet werden muss um nicht in die Abstiegsregionen zu gelangen.

FC Jura 05 II: Tim Binder, Maximilian Beer, Sebastian Ostermeier, Christoph Häusler, Markus Niklas, Michael Weigert (ab 56. min. Stefan Köhler), Stefan Poschenrieder, Julius Schneider, Daniel Schmid, Michael Avemaria, Patrick Wein

Homepage | Tagesordnung Mitgliederversammlung | Platzbelegungsplan | Downloadbereich | Satzung | Flyer für Sportausrüstung | 1. Mannschaft | 2. Mannschaft | Damenmannschaft | Jugendabteilung | Kontakt | Impressum | Links | Archiv | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü