FC Jura 05 e.V.


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


Jura-SG Painten 4:0

Archiv > Spielberichte 1. Mannschaft > Spielberichte Rückrunde 2008-2009

„Jura 05 lässt SG Painten keine Chance“

KL Gr.2 24.Spt. 16.05.09: FC Jura 05 – SG Painten 4:0 (2:0)

Der FC Jura rehabilitierte sich gegen Painten eindrucksvoll für die schwache Vorstellung in Ramspau. Dabei erwischte die Elf von Martin Weißgerber einen Start nach Maß, als Rainer Zierer in der 3. Spielminute eine herrliche Vorarbeit von Dirk Tischmacher überlegt zum 1:0 abschloss. In der 9.min war es wiederum Rainer Zierer, der nach einem Lattentreffer von Mathias Peter am schnellsten reagierte und zum 2:0 abstaubte. Jura war jederzeit Herr der Lage und diktierte das Spiel nach Belieben. Weitere Chancen durch Stefan Schwendtner (20., 40.) und Benedikt Beer (42.) blieben bis zur Pause ungenutzt. Nach dem Wechsel dasselbe Bild. Jura zeigte sich spielfreudig und war stets einen Schritt schneller als die SG, die sich oft nur durch Fouls zu helfen wusste. Nachdem Andi Weierer übers Tor köpfte (49.) und Stefan Schwendtner wiederum das Schusspech an den Stiefeln klebte (52.), dauerte es bis zur 60. Minute ehe Mathias Peter den SG-Keeper im zweiten Versuch zum 3:0 überwinden konnte. In der 81.min stellte der vorbildliche Kapitän Andreas Weierer nach einer herrlichen Kombination über Andreas Herrmann und Rainer Zierer den hochverdienten 4:0 Endstand her. Damit schnuppert der FC mit zwei Zählern Rückstand doch noch an Platz 2.

FC Jura 05: Brunner M., Beer B. (ab 88. Beer M.), Tischmacher D., Götzfried J. (ab 80. Kettner M.), Weierer A., Sonnauer P., Stahlich M., Peter M., Zierer R., Schwendtner S. Herrmann A. [Peter C., Wild S.]

Homepage | Platzbelegungsplan | Downloadbereich | Satzung | 1. Mannschaft | 2. Mannschaft | 3. Mannschaft | Damenmannschaft | Jugendabteilung | Bilder | Videos | Kontakt | Impressum | Links | Archiv | Fanshop | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü