FC Jura 05 e.V.


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


FC Jura05 - 1. FC Beilngries 2:0

1. Mannschaft > Spielberichte BZL Hinrunde 2017-2018

"erster Heimsieg der Saison"

FC Jura 05 - 1. FC Beilngries 2:0


Nach der schmerzlichen Niederlage gegen Hainsacker traf der FC Jura zu Hause auf den 1. FC Beilngries. Der Gegner startete ebenso schlecht in die Saison wie Jura, daher sollte endlich, nach vier Niederlagen am Stück, ein Sieg her.
Der FC Jura kam gut in die Partie. Mathias Gemmer verzeichnete mit einem Freistoß, der knapp übers Tor flog, die erste Möglichkeit des Spiels. Auf der Gegenseite dauerte es knapp 20 Minuten, bis Beilngries zum ersten Mal vors Tor kam. Nach einem Freistoß köpfte Raphael Eckstein jedoch in die Arme von Stefan Walter. Kurz darauf wurde es gefährlicher. Wieder war es Eckstein, der eine Hereingabe übers Tor lenkte. Die Gäste drehten nun voll auf. Sie liefen einen Konter, bei dem wiederum Eckstein zum Abschluss kam; dessen Schuss ging nur knapp am Pfosten vorbei (25. Min). Dann war Jura wieder an der Reihe. Adrian Potloka kam frei zum Kopfball, doch die Chance blieb ungenutzt (32. Min.). Bis zum Pausenpfiff konnte sich keines der beiden Teams entscheidend durchsetzen. Man ging mit einem torlosen Unentschieden in die Halbzeitpause.
Nach dem Seitenwechsel markierte Mathias Peter die erste Chance. Sein Distanzschuss flog jedoch übers Tor (50. Min.). Kurz darauf verlängerte Patrick Wein eine Ecke von Thomas Kirner auf Christian Rüdiger. Dessen Schuss konnte der Torwart jedoch abwehren. Wenige Minuten später passte Patrick Wein von der Außenlinie quer vors Tor, Christian Rüdiger stand goldrichtig und vollendete zur 1:0 Führung (58.Min). Die nächste Möglichkeit des FC Jura hatte Thomas Kirner. Sein Abschluss ging jedoch übers Tor (66. Min.). Eine Viertelstunde vor dem Ende setzte sich Christian Rüdiger durch, lief allein auf den Torhüter zu und erhöhte auf 2:0 (77. Min.). Bis zum Ende der Partie konnte der Gast aus Beilngries nichts mehr entgegen setzen und das Spiel endete 2:0 .

Fazit: Der FC Jura siegte mit 2:0 gegen den 1. FC Beilngries und fuhr den ersten Heimsieg in dieser Saison ein. Christian Rüdiger avancierte zum Matchwinner und brachte seine Farben auf die Siegerstraße. Im nächsten Spiel trifft man auswärts auf den FC Ränkam. Anpfiff ist am Samstag (9.9) um 16 Uhr in Ränkam.

FC Jura 05: Walter - Gemmer, Poschenrieder (46. Rüdiger), Ostermeier, C. Peter - Potloka (46. Koszo), Stahlich, Ebert, M. Peter (74. Dinauer), Kirner - Wein


Homepage | Platzbelegungsplan | Downloadbereich | Satzung | 1. Mannschaft | 2. Mannschaft | 3. Mannschaft | Damenmannschaft | Jugendabteilung | Bilder | Videos | Kontakt | Impressum | Links | Archiv | Fanshop | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü